Schlagwort-Archiv: rechtliche Betreuungen

Übernahme rechtlicher Betreuungen

Im Großraum Freiburg bis Hochschwarzwald/Titisee – Neustadt übernimmt unser Aufsichtsratmitglied Frau Birgitta Bombardi rechtliche Betreuungen. Sie ist dazu beim Betreuungsgericht zugelassen. Die Betreuung beinhaltet:

  • Vorsorgevollmacht
  • Betreuungsverfügung
  • Patientenverfügung

Nach einer Zusatzausbildung beim SKM, dem Katholischen Verband für soziale Dienste in Deutschland, ist Frau Birgitta Bombardi berechtigt rechtliche Betreuungen zu führen. Dies geschieht hauptsächlich bei Menschen, die ihre rechtlichen Angelegenheiten wegen einer Krankheit oder Behinderung oder altersbedingten Folgeerkrankungen (Demenz usw.) nicht mehr alleine regeln können oder wollen.

Frau Bombardi hält den Kontakt mit den Betreuten und führt Hausbesuche durch bei denen ganz individuell in Fallbesprechungen stattfinden. Sie vertritt die Betreuten in den Bereichen: Ämterangelegenheiten, Gesundheit, Aufenthaltsbestimmung, Vermögensvorsorge und erledigt Verwaltungsarbeit im Büro. Ausserdem informiert sie gerne über Vorsorgemöglichkeiten (Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung) und welche Form für die eigene Situation passend ist. Ebenso auch welche Risiken und Vorteile die einzelnen Vorsorgemöglichkeiten bieten und mit wem heute schon darüber gesprochen werden sollte.